Maßskischuh

Maßskischuh

Hersteller von Skischuhen bemühen sich um eine immer bessere Anpassung der Skischuhe an die individuelle Fußform. Doch manchmal findet man aufgrund der Besonderheiten des Fußes keinen passenden Skischuh. In einem solchen Fall bieten sich maßgefertigte Skischuhe als Alternative an. Diese lohnen sich nicht nur für ambitionierte Skifahrer, sondern auch für alle, die über eiskalte Zehen, wund gescheuerte Knöchel oder brennende Fußsohlen klagen und aufgrund besonders geformter Füße nur mit Schmerzen fahren können.  

massskischuhe_05In der Sportperle beginnt die Anfertigung eines Maßskischuhs mit der Suche nach der richtigen Schale. Optimale Kraftübertragung und eine gute Kontrolle zeichnen einen sicheren Skifahrer aus. Beides ist nicht nur eine Frage des Könnens, sondern auch eine Frage des richtigen Skischuhs. Deshalb suchen wir mit größter Sorgfalt nach der perfekten Schale, welche wir bei Bedarf in unserer Werkstatt bearbeiten.

massskischuhe_03Erst dann beschäftigen wir uns mit dem Innenschuh. Auch bei diesem legen wir großen Wert auf individuelle Lösungen, um jedem Fahrtyp und auch jedem Problemfuß gerecht zu werden. Wir vermessen die Füße und achten auf jede individuelle Besonderheit. Erst wenn wir all diese Informationen gesammelt haben, folgt das Schäumen des Innenschuhs. Zum Schluss nehmen wir in unserer Werkstatt nochmals die Feinabstimmung des maßgefertigten Skischuhs vor.

Die Entwicklung und Bearbeitung eines Maßskischuhs erfordert vor allem viel Erfahrung und handwerkliches Geschick – aber auch Zeit. Daher solltet Ihr vorher einen Termin mit uns vereinbaren.

Ruft uns gern an unter
040 39 78 14.

 

Fotogalerie: Ein Maßskischuh entsteht

skischu_masssanfertigung_galerieIch möchtet wissen, wie maßgefertigte Skischuhe entstehen? Dann schaut doch mal hier. 

Zur Fotogalerie – Wie entsteht ein Maßskischuh?

Strolz